Dienstag, 11. Dezember 2012

DIY: Graphic-Wall

Hallo ihr lieben,
da ich ja vor kurzem umgezogen bin und heute meine Wände gestrichen habe, wollte ich euch mal zeigen wie ich meine "Graphic-Wall" gemacht habe.

 Hier mein Ergebnis, auf das ich sehr Stolz bin ;)


  Es ist gar nicht so schwer, man braucht allerdings etwas Kreativität, Zeit und vor allem Geduld...


Und so geht's:

1. Du brauchst: - eine Wand
                       -Wandfarbe
                                        -Klebeband/Malerkrepp
                                                   -eine Malerrole (heißt das so?!)
                                                       -und einen Pinsel zum Ausbessern
All diese Sachen kann man relativ günstig im Baumarkt bekommen...ich glaube ich habe so an die 12 Euro bezahlt... (Nicht vergessen! Bei größeren Wänden braucht man mehr Farbe!)

Stylisch nicht wahr? ;)
 2. Das richtige Maler-Outfit darf natürlich nicht fehlen!
Also alte Klamotten an , oder wie ich eine Mülltüte


3. Mit dem Klebeband ein graphisches Muster abkleben..
Hierbei sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt!
(Ich habe verschiedene Varianten ausprobiert, bis ich zufrieden war...achtung, großer klebeband-verbrauch!)


4. Mit der Wandfarbe deiner Wahl einfach über die Klebestreifen malen, bis die ganze Wand bedeckt ist.
Hierbei musst du darauf achten, dass die Klebestreifen gut angedrückt sind, sodass möglichst wenig Farbe drunter läuft, was leider passieren kann...
(Und natürlich vor dem Streichen, alle Möbel und den Boden mit Folie abdecken!)


5. Warte, bis die Farbe trocken ist...
Dann zieh die Klebestreifen vorsichtig ab....

und tadaaaaaaaaaaaaaaaaaaa...


Fertig ist deine Graphic Wall!
Ist doch gar nicht so schwer , oder? ;)

Zum Schluss kann man, an den Stellen, wo doch Farbe unter das Klebeband gelangt ist, mit weiß nochmal nachmalen..


Wie findet ihr die Idee?

Kommentare:

  1. sieht klasse aus :-O
    mir gefällt auch das muster, hat sowas Sunrise mäßges :)

    AntwortenLöschen
  2. Oh das sieht echt ziemlich klasse aus, find ich!

    AntwortenLöschen
  3. Finde ich sehr, sehr cool!

    <3 Lisa-Marie

    http://uniqueasyou.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Ohh! Richtig geile Idee! :D
    Die coolsten Sachen sind immer an einfachsten zu machen (;
    Liebste Grüße,
    L ♥
    http://lovelydreamfactory.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Gefällt mir richtig, richtig gut! Däumchen nach oben! :)
    Hast du dir echt super viel Mühe gegeben und wie man sieht kann sich das Ergebnis doch echt sehen lassen ;)

    Liebe Grüße, Carmelicious
    http://once-upon-in-wonderland.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. wow das sieht wirklich einzigartig aus!!
    Ich würde mich freuen, wenn du auch meinen Blog besuchen würdest, vielleicht gefällt er dir :-)
    -> Mein Blog

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht sehr cool aus

    Lieben Gruß

    Dragana

    AntwortenLöschen
  8. Super Idee!!

    lg
    Esra

    http://nachgesternistvormorgen.de/

    AntwortenLöschen